Ihr Erfolg ist unser Erfolg

Unsere besten Kunden sind messbar erfolgreich(er). Warum dies so ist und wie sie die Zusammenarbeit mit 2HMforum. und ehemals forum! erleben, erzählen sie hier.

Dienstleistung

„Durch forum! wissen wir, was sich unsere Kunden wünschen, wenn sie uns kontaktieren oder wir sie kontaktieren – ob telefonisch, per E-Mail oder über die Webseite. Dieses Wissen hilft uns sehr, den Dialog mit dem Kunden bedürfnisgerecht und zielgerichtet zu führen. Unsere Mitarbeiter verstehen wir in diesem Prozess als Fan-Macher und schulen sie entsprechend. Seitdem sammeln wir kontinuierlich neue Fans. Es ist ein gutes Gefühl, auf diese Weise auch unseren Mitarbeitern ihre Spitzenleistung präsentieren zu können.“

Gabriele Neitzke

Bereichsleiterin Kundendialog, ING-DiBa AG

„Kundenbindung ist für uns als gesetzliche Krankenkasse ein entscheidendes Thema. Denn der Preiswettbewerb durch unterschiedliche Zusatzbeiträge stellt die bisherige Loyalität der Versicherten risikoreich auf die Probe. Die Voraussetzungen unseres Markterfolgs werden dadurch anspruchsvoller: Es reicht uns künftig nicht mehr, unsere Kunden nur zufriedenzustellen. Wir wollen sie auch emotional und damit dauerhaft an unser Unternehmen binden. Mit dem „Fan-Prinzip“ bietet forum! uns dafür den richtigen Management-Ansatz. Er verbindet zielgenaue Marktforschung mit wirkungsvollen strategischen und operativen Instrumenten. Das ermöglicht uns, aus zufriedenen Kunden echte Fans zu machen, die uns aus Überzeugung langfristig begleiten. Durch analytische Kompetenz und die Entwicklung zielgruppengenauer Maßnahmen unterstützt uns forum! dabei, auf diesem Weg die Zukunft der IKK classic zu sichern.“

Albrecht Mayer

Mitglied des Vorstandes der IKK classic

„Die Kreissparkasse Ludwigsburg zählt zu den größten Sparkassen in Deutschland und ist Marktführer in der Region. Wir sind uns bewusst, dass wir uns auf den bisherigen Erfolgen nicht ausruhen können, denn gerade in der Finanzdienstleistungsbranche ist die Konkurrenz groß und die Wechselbereitschaft der Kunden steigt. Daher ist die nachhaltige Bindung der Kunden für uns ein wichtiger Erfolgsgarant. In forum! haben wir einen Partner gefunden, der uns seit 2012 im Rahmen der jährlichen Kundenbindungsstudie und Nachkontaktbefragung fundierte Analysen zum Stand der Kundenbeziehungen im Privatkundengeschäft liefert. So wissen wir genau, wo wir stehen und an welchen Stellschrauben wir gezielt drehen müssen, um die Kundenbindung zu steigern. Die Ergebnisse dieser beiden Instrumente fließen zudem in unser Zielsystem ein und haben sich als wertvolles Steuerungsinstrument etabliert. Das forum!-Team überzeugt uns immer wieder durch seine hohe Zuverlässigkeit, Authentizität und Kompetenz.“ 

Sascha Braun

Abteilungsleiter Privatkundenstab, Kreissparkasse Ludwigsburg

„Herr Augustin und sein Team verantworten nun schon beinahe ein Jahrzehnt die Pressearbeit unseres Hauses, konzipieren unsere Newsletter in print und online, schreiben Fallbeispiele und pflegen unseren Unternehmens-Blog sowie die Social Media-Plattformen. In dieser Zeit hat sich unsere Wahrnehmung stark verbessert – und zwar sowohl bei unseren Kernzielgruppen, den Unternehmern und Banken, als auch bei anderen Bürgschaftsbanken, unserem Bundesverband und unseren Gesellschaftern, den Kammern, Innungen und Verbänden der hessischen Wirtschaft. Wir fühlen uns jederzeit kompetent und ergebnisorientiert beraten und betreut.“ 

Michael Schwarz

Geschäftsführer Bürgschaftsbank Hessen GmbH

„Understand.Act“ ist die Maxime bei Allianz Global Investors: in der Zusammenarbeit mit Kunden und bei der verantwortungsvollen Anlage ihrer Gelder. Für uns in der Pressestelle gilt das natürlich auch für unsere tägliche Arbeit mit Journalisten. forum! ist seit 2011 ein zuverlässiger Partner, wenn es darum geht, die Anforderungen auf Medienseite systematisch zu hinterfragen, damit wir unseren Service stetig verbessern können.“

Stefanie Waldeck

Senior Spokesperson, Allianz Global Investors GmbH

„Wir arbeiten seit vielen Jahren mit forum! zusammen und nutzen sowohl die Marktforschungs- als auch die Beratungsexpertise in den Bereichen Kundenbindung und Mitarbeiterbindung. In einem aktuellen Projekt haben wir gemeinsam mit forum! eine Mitarbeiterbefragung durchgeführt. Besonders überzeugt hat uns am forum!-Modell, dass es sehr deutlich auch den Zusammenhang zwischen Mitarbeitermotivation, Kundenbindung und wirtschaftlichem Erfolg herausarbeitet.  Das Ziel der aktuellen Befragung war es, die seit der Initialmessung 2012 ergriffenen Maßnahmen zu evaluieren und einen aktuellen Status-Quo zu erhalten. Es hat uns sehr gefreut zu sehen, dass wir die Fan-Quote unter unseren Mitarbeitern um ganze 10 Prozent und die Motivation sogar um 14 Prozent steigern konnten. Im gleichen Zeitraum ist die Anzahl der extrem zufriedenen und gebundenen Kunden um 13 Prozent gestiegen. So werden die Ergebnisse unserer Bemühungen sichtbar. Das motiviert mich und meine Führungskollegen sehr und spornt uns an, am Thema dran zu bleiben. Die positive Entwicklung verdeutlicht schließlich einmal mehr, dass das Beziehungsmanagement zu allen relevanten Interessensgruppen ein essentieller Erfolgsfaktor ist. Besonders in der Personalbranche steht der Mensch im Fokus des Tuns und ein partnerschaftliches Verhältnis zwischen externen Mitarbeitern, Kunden und TEMPTON sollte, gemäß unserer Philosophie, alle Beteiligten erfreuen.“

Uwe Klärner

Geschäftsführer, TEMPTON Holding GmbH

Handel

Gemeinsam mit forum! haben wir 2015 eine Mitarbeiterbefragung durchgeführt. Besonders überzeugend fanden wir, dass die Studie nicht nur die Mitarbeiterbindung, die Motivation und unser Image als Arbeitgeber untersucht, sondern auch den Zusammenhang zwischen Mitarbeitermotivation und Kundenorientierung der Mitarbeiter herausarbeitet und somit zeigt, wie sich die interne Beziehungsqualität auf die Kundenbeziehung auswirkt. Durch die Fan-Ampel konnten wir sehr klar erkennen, was die relevanten Bindungstreiber für unsere Mitarbeiter sind und wo wir ansetzen müssen, um die Fan-Quote in der Belegschaft zu steigern. Durch die forum!-Grundlagenforschung hatten wir zudem zu allen Werten aktuelle Benchmarks von Mitarbeitern anderer deutscher Handelsunternehmen, was uns bei der Einordnung unserer Ergebnisse sehr hilfreich war. Die Zusammenarbeit war ausgesprochen professionell und wir haben uns zu jedem Zeitpunkt im Projekt bestens betreut gefühlt.

Andreas Hubert

Geschäftsführer, BCA Autoauktionen GmbH 

Industrie

„Auch ich werde mehr und mehr ein ‚Fan‘ und finde die Arbeit, die Sie 
und Ihr Team leisten einfach Klasse. KEEP GOING.“

Hansjörg Rölle

Vorsitzender der Divisionsleitung Aftermarket, MS Motorservice International GmbH

„Das Fan-Prinzip hilft uns dabei, alle Prozesse gezielt auf die Kundenbedürfnisse auszurichten. Durch die regelmäßige Durchführung von Befragungen kennen wir die zentralen Bedürfnisse unserer wichtigsten Stakeholder-Gruppe und wissen, wo wir in deren Wahrnehmung bezüglich Image, Leistung und emotionaler Kundenbindung stehen. Auf dieser Basis haben wir einen Positionierungsprozess gestartet und unsere Marke strategisch neu ausgerichtet. Wir wissen nun, an welchen Stellhebeln wir im Sinne einer integrierten Kommunikation drehen müssen und wo wir Ressourcen effizient einsetzen können. So konnten wir die Fan-Quote in den letzten Jahren steigern und die Erfolge, die wir in Marketing und Kommunikation erzielen, sichtbar machen.“

Wolfgang Ackenheil

Leiter Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Schöck Bauteile GmbH

Verbände

„Aus dem starken Interesse heraus zu wissen, wo wir stehen, haben wir unsere Mitgliederbeziehungen durch forum! analysieren lassen. Überrascht hat uns, wie gut wir in einzelnen Bereichen abgeschnitten haben: Best Practice-Werte in ‚Mitgliederorientierung der Mitarbeiter‘, ‚letztem Kontakt‘ und ‚Information‘, das hat uns sehr gefreut. Wir wissen nun, wo wir in den einzelnen Teilaspekten sowohl beim Image als auch in den Leistungsbereichen stehen, was unseren Mitgliedern wichtig ist und wo es sich besonders lohnt, den Hebel für Verbesserungen anzusetzen. Erste Maßnahmen haben wir aus diesen Erkenntnissen bereits abgeleitet. Wir empfehlen eine solche Studie all denjenigen, die sich mit dem Status quo nicht zufriedengeben und besser werden wollen.“

Dirk Flege

Geschäftsführer, Allianz pro Schiene e.V.

„Angesichts der größer werdenden Anzahl von Wettbewerbern und der für viele Mitglieder immer aufwändiger und komplexer werdenden Rechtslage schafft die Nähe zu einem Verband mit professioneller Dienstleistung und effizientem Service einen hohen Mehrwert für die Mitglieder. Wer morgen im Markt ein nachgefragter Dienstleister und Interessenvertreter sein will, der muss ein Interesse haben, die erprobten Instrumente der Marktforschung einzusetzen. Durch die gemeinsam mit forum! durchgeführte Mitgliederbefragung haben wir ein direktes Bild von den Erwartungen unserer Mitglieder erhalten. Dies hilft uns, unsere Leistungsangebote noch präziser auf die beiden wichtigen Zielgruppen Geschäftsführer und Personalleiter auszurichten und die Mitgliederbindung zu stärken.“ 

RA Wolfgang Drechsler

Geschäftsführer der Unternehmerverbände Südhessen e.V.

„Unser seit 2013 von forum! betreutes Projekt „Zeitung und Ausbildung in Hessen“ ist ein toller Ansatz, junge Menschen durch regelmäßige Zeitungslektüre auf das Berufsleben vorzubereiten und langfristig als Leser zu gewinnen. Außerdem zeigt sich durch die Erhebungen, dass die Zeitung gegenüber anderen Produkten der vielfältigen Medienlandschaft klare Vorteile bietet. Wir konnten durch das Projekt bereits viele spannende Erkenntnisse gewinnen und ziehen aus jeder Runde wieder neues Wissen. forum! haben wir unter anderem deshalb als Partner für dieses Projekt gewählt, weil das Unternehmen eng mit dem Institut für Publizistik der Universität Mainz zusammenarbeitet. Inhaltliche Expertise und die Anwendung wissenschaftlich fundierter Erhebungsmethoden waren uns wichtig. Außerdem wollten wir das Projektmanagement so weit wie möglich abgeben und sind froh, es bei forum! in guten, professionellen Händen zu wissen.“

Hans Georg Schnücker

Vorsitzender des Verbands Hessischer Zeitungsverleger

Kooperationspartner

„Der Trend in Marketing und Kommunikation geht immer stärker zu integrierten Ansätzen. Als F.A.Z.-Institut wollten wir für diese neuen Herausforderungen perfekt aufgestellt sein. Daher haben wir einen Partner gesucht, mit dem wir gemeinsam die Schnittstellen zwischen Marktforschung, strategischer Kommunikations- und Marketingberatung, Medienanalysen, Public Relations und Corporate Publishing vollumfänglich abdecken und in Kundennutzen umwandeln können. In forum! haben wir 2015 den perfekten Partner gefunden. Insbesondere die Kombination aus fundiertem Marktforschungs-Know-how, umfangreichem Wissen aus der Grundlagenforschung, dem innovativen Fan-Prinzip als integriertes Managementsteuerungs-Instrument und der Beratungskompetenz hat uns überzeugt. Die Partnerschaft mit forum! entwickelt sich seither überaus positiv. Die Zusammenarbeit macht zudem viel Freude, denn man trifft bei forum! auf Menschen die das, was sie tun, mit Engagement, Begeisterung und Herzblut tun.“

Dr. Gero Kalt

Geschäftsführer, F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH