Puls – Pressemeldungen

Elektromärkte im Vergleich: Wer hat die meisten Fans?

Smartphone, elektrische Zahnbürste, Digitalradio, Kaffeemaschine, Toaster, Smoothie-Maker,… – allein in den ersten 15 Minuten des Tages nutzen die Deutschen schon etliche Elektrogeräte. Wo kaufen sie diese und mit welchen Elektromärkten sind sie am zufriedensten? Welcher Markt hat die meisten Fans?

Die repräsentative Studie „Fanfocus Deutschland“ des Marktforschungsunternehmens forum! in Mainz zeigt: Conrad Electronic macht seine Kunden am glücklichsten. Das Unternehmen mit Sitz in der Oberpfalz kann sich über 25 Prozent Fans, also emotional gebundene Kunden, und weitere 38 Prozent hochzufriedene Kunden freuen. In seinem viel beachteten Werbeclip zeigt das Unternehmen mit bundesweit 22 Filialen, wo seine Prioritäten liegen: „Wir wissen nichts über Werbung“, heißt es nach einem heillosen filmischen Durcheinander diverser Werbemaßnahmen und diverser Werbefiguren. „Aber alles über Technik“ – so die klare Botschaft. Diese Fokussierung auf die Technik-Kompetenz kommt bei den Kunden gut an.

Auf Platz zwei der beliebtesten Elektromärkte schafft es expert, knapp dahinter EP: Electronic-Partner. Media Markt und Saturn liegen im hinteren Feld – mit einer Fan-Quote von nur 14 bzw. 10 Prozent. Offenbar hat die bekannte „Geiz-ist-geil“-Kampagne von Saturn, die im vergangenen Sommer für einige Wochen wieder reaktiviert wurde, nicht zu mehr Fans und höherer emotionaler Kundenbindung geführt.

Das Fan-Portfolio: 5 Kategorien

Fans kennt man vom Sport, speziell vom Fußball, aus der Musik, vielleicht noch von Kinofilmen oder Schauspielern; aber Fan eines Elektromarktes sein? Das Mainzer Marktforschungsunternehmen forum! untersucht seit nunmehr 20 Jahren Branchen nach ihrer Fan-Quote. „Denn allein Zufriedenheit als zentrale Kenngröße zur Beurteilung der Beziehungsqualität reicht nicht aus, um den Unternehmenserfolg zu garantieren. Selbst hochzufriedene Kunden verhalten sich zunehmend illoyal“, sagt Jonas Lang, Studienleiter von forum!

Für die Studie wurden knapp 1.000 Männer und Frauen im Alter zwischen 18 und 69 Jahren befragt. Die Marktforscher unterteilen die Kunden anhand ihrer Zufriedenheit und ihrer emotionalen Bindung an eine Marke in fünf Kategorien: Fans (besonders hohe emotionale Bindung), Sympathisanten, Söldner, Gefangene und Gegner.

Gegner: MediMax und seine Kunden

Den Elektrohandel MediMax, der mit dem Slogan „Einfach gut beraten“ wirbt, dürften die Ergebnisse der Studie besonders interessieren. „Elektromärkte insgesamt haben eine relativ hohe Zahl unzufriedener Kunden. Die Quote der Gegner und Gefangenen zusammen liegt bei 36 Prozent. Mindestens jeder Dritte also ist mit seinem Elektromarkt unzufrieden. MediMax muss hierbei besonders aufpassen: Die Studie zeigt, dass mehr als die Hälfte der MediMax-Kunden sich eben nicht – wie im Werbespruch – einfach gut beraten fühlen und unzufrieden sind“, analysiert Lang.

Tipp für den Branchensieger

Auch für den Sieger, Conrad Electronics, hat Studienleiter Lang noch einen Tipp: „Die Analyse zeigt uns, dass fast zwei Drittel der Conrad-Kunden zufrieden und emotional an Conrad Electronic gebunden sind. Für Conrad liegt in den Sympathisanten unter diesen Kunden das große Potenzial, diese ebenfalls zu Fans zu machen und sich so noch deutlicher von der Konkurrenz abzusetzen.“ Denn emotional gebundene Kunden – messbar mittels Fan-Indikator – kaufen häufiger, sind weniger preissensibel und generell unempfindlicher gegenüber Konkurrenzangeboten. Sie empfehlen das Unternehmen öfter weiter und sind damit begeisterte Fans des Unternehmens bzw. Anbieters oder einer Marke. Dies führt dann im besten Fall zu einer lebenslangen Kundenbeziehung.

Supermärkte im Vergleich: Kaufland und Lidl haben die meisten Fans!

Ausgefallene Bioprodukte, hochwertige regionale und saisonale Angebote, frische Backwaren, Online-Bestellungen und Lieferdienst: Die Lebensmittelhandelsketten lassen sich permanent Neues einfallen, um ihre Kunden glücklich zu machen. Doch wo haben die Deutschen regelmäßig ein schönes Einkaufserlebnis? Welcher Supermarkt hat die meisten Fans? Weiterlesen

Studie Fanfocus: Internetanbieter 1&1 hat die meisten Fans

Ob in der Bahn oder zu Hause: Der Lieblingsfilm ist ausgewählt, es kann losgehen. Wäre da nicht das lästige Laderädchen, das sich dreht und dreht und dreht… Langsame oder gar fehlende Internetverbindungen sorgen vielerorts für Ärger. Die Politik ist dran: Am Verhandlungstisch von schwarz-rot wird über einen flächendeckenden Ausbau mit Gigabitnetzen bis 2025 diskutiert. Soweit so gut. Aber welcher Internetanbieter macht schon jetzt seine Surfer und Streamer glücklich? Weiterlesen

Spenden statt schenken: Weihnachtsspende an integrative Kindertagesstätte in Mainz

Zu Weihnachten unterstützt forum! mit einer Spende im Namen seiner Kunden und Partner die integrative Kindertagesstätte Rheinlinge in Mainz. Träger der Kita ist die in.betrieb gGmbH Gesellschaft für Teilhabe und Integration. Dort profitieren Kinder und Erwachsene mit und ohne Behinderung vom Umgang miteinander. Die offizielle Spendenübergabe fand in der Kindertagesstätte durch Ellen Becker, Mitglied der forum!-Geschäftsleitung, statt.

Die Idee „spenden statt schenken“ hat bereits eine lange Tradition bei forum!. In der Vergangenheit hat forum! unterschiedliche Projekte und Einrichtungen unterstützt. Mit der Kindertagesstätte Rheinlinge besteht seit vier Jahren eine Sozialpatenschaft. Und dies aus guten Gründen: Das Konzept der Kita mit dem Leitgedanken „Inklusion schon im Kindesalter“ ist einzigartig in Mainz und Umgebung. Dort lernen Kinder gegenseitige Wertschätzung kennen und überwinden frühzeitig Barrieren, die Inklusion im Alltag verhindern können. Wir hoffen, damit kleine und große Besucher der Kita zu erfreuen und die Einrichtung bei ihrem gesellschaftlichen Beitrag zu unterstützen.

Ihr forum!-Team wünscht Ihnen frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage!

Ausweg für Finanzdienstleister: Kundenbindung nach dem Fan-Prinzip

Mainz, 21.6.2017 –  Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen forum! und Branchenexperte Ralph Prudent legen in Zukunft ihre Kompetenzen bei der Beratung von Unternehmen der Finanzbranche zusammen. Weiterlesen

Deutschlands Kundenchampions 2017 gekürt

Zertifikatsträger kennen und erfüllen die Bedürfnisse ihrer Kunden besser als die Konkurrenz

Mainz.    Zum zehnjährigen Jubiläum des Wettbewerbs verliehen das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen forum!, das F.A.Z.-Institut sowie die Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ) in Mainz den Titel „Deutschlands Kundenchampions 2017“. Mit dem Zertifikat wurden in diesem Jahr 168 Unternehmen ausgezeichnet, denen es in besonderem Maße gelungen ist, Kunden sowohl leistungsmäßig als auch emotional anzusprechen, an sich zu binden und somit zu Fans zu machen. Und genau diese Kunden, die sich verhalten wie Fans aus Sport, Unterhaltung und Kultur, kann sich jedes Unternehmen nur wünschen, da sie einen enormen Kundenwert darstellen. Weiterlesen

Guido Augustin zukünftig Kooperationspartner von forum!

Guido Augustin ist zum 31. März 2017 als Gesellschafter und Geschäftsführer der forum! Marketing- und Kommunikationsberatung GmbH ausgeschieden. „Wir haben uns zu diesem Schritt entschlossen, weil wir die gemeinsam gesteckten Ziele zur Weiterentwicklung des Bereichs Kommunikation innerhalb des vergangenen Jahres nicht erreicht haben“, resümiert Unternehmensgründer Roman Becker. „Unsere Kunden können sich jedoch weiterhin auf eine ausgezeichnete kommunikative Umsetzung des Fan-Prinzip verlassen. Die Projekte werden von unseren Mitarbeitern des Kommunikationsteams, federführend Anke Beck, weitergeführt. Außerdem freuen wir uns, dass Guido Augustin in Zukunft als freier Berater weiterhin mit forum! zusammenarbeitet.“

Mobilfunkanbieter: Aldis Einfach-Prinzip schlägt ehemaligen Staatskonzern

37 Prozent Fan-Quote für Aldi Talk, davon kann die Telekom nur träumen. Bei der Studie „Fanfocus Deutschland“ von  forum! schneidet auch  Tchibo super ab: 35 Prozent ihrer Kunden verhalten sich wie Fans, sind also überdurchschnittlich zufrieden und emotional gebunden. Die Telekom kommt auf gerade 17 Prozent – und landet damit mit den anderen großen Providern O2, E-Plus und Vodafone weit abgeschlagen. Weiterlesen

Das schwere Los der Autovermietungen: Gleicher Preis, gleiche Leistung

Ausgerechnet Marktführer Sixt hat die wenigsten Fans unter den Autovermietern in Deutschland. Dieses möglicherweise überraschende Ergebnis liefert die aktuelle Studie „Fanfocus Deutschland“. Darin misst forum! Für beste Beziehungen die Fan-Quoten in ausgewählten Branchen in Deutschland auf Basis des Fan-Prinzips. Weiterlesen

F.A.Z.-Institut und forum! suchen Deutschlands Mitarbeiterchampions

Unternehmen, die die emotionale Bindung zu ihren Mitarbeitern pflegen, profitieren doppelt: Durch weniger Fluktuation verhindern sie kostspieliges Recruitment für neues Personal und investieren gleichzeitig in ihre Kundenbeziehungsqualität. „Deutschlands Mitarbeiterchampions“ würdigt solche Unternehmen mit einem Zertifikat des F.A.Z.-Instituts. Weiterlesen

Puls – Neues aus der forum!-Welt

Hier schreiben wir darüber, was uns bewegt, was uns gefällt, womit wir uns beschäftigen. Und freuen uns über Kommentare, Lob und konstruktive Kritik - hier oder auf unserer Facebook-Seite.

Veranstaltungsübersicht

Neue Impulse, interessante Diskussionen, praxistaugliche Tipps und Erfahrungen – wir teilen gern und laden Sie herzlich zu unseren Veranstaltungen ein!

Neuste Meldungen